Wo Brüder und Schwestern in Einheit versammelt sind, da ist der Herr mitten unter ihnen.

20.09.2016 - Allgemein

Herzliche Einladung  zum EHEKURS für EHELEUTE

Die Liebe  hört niemals auf  … 1Kor 13

Doch sie braucht Pflege!    Dabei hilft der Ehekurs!

Liebe kostet etwas.   –  Vor allem Zeit füreinander.
Zeit, in der man erfährt,  man bedeutet einander etwas .

Der Ehekurs in 8 Einheiten ist eine sehr ansprechende Inspiration für die Vertiefung und Erneuerung des Miteinander in der Ehe.
Durch Vorträge und Austausch
(keine Gruppengespräche außer bei Abendessen oder Kaffee) sprechen die einzelnen Paare wichtige Themen einer Ehe  an,
die oft in Hintergrund treten und doch für eine lebendige Beziehung in der Ehe wichtig sind
.
Ein Kurs, der sein Versprechen hält

Montags:  10. Okt. – 17. Okt. –  24. Okt. –  31. Okt. –  7. Nov   jeweils  19.00 Uhr

Sonntags: 13.Nov. –  20.Nov. – 27.Nov.   jeweils 14.00 Uhr

Anmeldung:  P. W.Held SAC,  Dennewitzstr. 32 – 86167 Augsburg
Tel. 08216610380   Fax: 0821 6610381   Mail: p.w.held@web.de

Herzliche Einladung zu unserem Diözesantag – 10. Juli 2016

21.06.2016 - Allgemein

Jede und jeder Getaufte ist durch die Gemeinschaft mit Christus Priester und König und Prophet.
Dazu wird der Täufling bei der Taufe mit Chrisam gesalbt und schließlich bei der Firmung besonders
gesendet. Dieser Berufung sollen wir uns bewußt werden und sie leben.
Der Jesuitenpater und Professor Elmar Mitterstielen wird uns dazu Impulse geben und ermutigen.

Wir werden parallel zum Erwachsenenprogramm ein Jugendprogramm anbieten, das von unseren Jugendlichen der
IP gestaltet wird. IP bietet regelmäßig super Jugendwochenenden an und lädt herzlich ein.

Ebenso wird auch für Kinder ein tolles Programm angeboten. Auch diesmal wird Markus Bröde von der Koinonia Gemeinschaft
mit Team dieses gestalten.

Wir werden dann um 14.00 Uhr unseren Wallfahrtsgottesdienst in der St. Ulrichsbasilika mit viel Lobpreis feiern.

KOMMT HERBEI SINGT DEM HERRN!

Klickt hier zum Flyer:    Flyer Diözesantag 10.Juli 2016_20160621(1)

Wir wünschen Ihnen ein reich geisterfülltes Pfingstfest!

15.05.2016 - Allgemein

Erfasst von Deinem Erbarmen Herr, wurde mein Leben neu.
Geheilt durch Deine Freundlichkeit kann ich mich wieder freun.
Refr.: Jesus, ich liebe Dich. Jesus, ich liebe Dich.

Wir sind Versöhnte mit Gott, Seine Liebe hat uns erfasst, Sein Erbarmen durchdringt uns.
Wir erfahren: Uns ist das Leben geschenkt, liebevoll gegönnt. Die Freude an unserem Leben durchflutet uns,
denn Gottes Liebe ist ausgegossen in unsere Herzen durch den Hl. Geist.
Durch die Versöhnung, die uns Jesus durch Sein Leiden geschenkt hat, können wir uns wieder freun.
Das bewirkt in uns der Heilige Geist, der in uns bezeugt, wir sind Kinder Gottes und Gott ist unser
Vater, Er hat uns angenommen. Was kann uns mehr Sinn, Kraft und Freude geben?
Pfingsten, Gott erneuert das Angesicht der Erde. Der Herr lasse auch uns Gesicht von seiner Liebe leuchten.