Bei Dir, o Herr, kommt mein Herz zur Ruhe. Dir kann ich alle meine Lasten anvertrauen.

50 Jahre Charismatische Erneuerung in der kath. Kirche!

20.02.2017 - Allgemein

UNSER JUBILÄUMSJAHR HAT BEGONNEN!

Patti Gallagher Mansfield war eine der Studentinnen, die bei dem Wochenende vom 17.-19 Febr.  1967
eine überraschende, ihr Leben verändernde, tiefe Gotteserfahrung machen durfte,
die sich in wenigen Jahren in der kath. Kirche ausbreitete.

Hier können Sie den Brief lesen, in dem Sie von dieser Erfahrung schreibt. Patti Gallagher Mansfield

Wenn Sie diese Links kopieren und in ein neues Internetfenster eintragen, können Sie die Vorträge hören,
die Schwester Petra Grüner OFM bei Radio Horeb gehalten hat:

http://www.horeb.org/xyz/podcast/spiri/20170214sp.mp3

http://www.horeb.org/xyz/podcast/spiri/20170122sp.mp3

http://www.horeb.org/xyz/podcast/jugend_spurensuche/20170123sps.mp3

Unsere Treffen dieses Jahr werden dieses Jubiläum zum Anlass nehmen, dass wir uns der Freude und des
Feuers unseres Glaubens wieder vergewissern und bezeugen.

Mit einer kleinen Gruppe, 16 Personen werden wir nach Rom (31.Mai – 6. Juni)  fliegen. 2 Doppelzimmer und ein Einzelzimmer sind noch frei.
Doppelzimmer kostet 78 Euro und Einzelzimmer 54 Euro. Übernachtung mit Frühstück. Dazu kommt der Flug, Bussticket, etc.
Wir wohnen in unmittelbarer Nähe zum Petersdom.

Anmeldung. 01714785295

 

Neuer Diözesanvorstand der „Charismatischen Erneuerung“ in der Diözese Augsburg im Amt

04.03.2016 - Allgemein, Neuigkeiten

Liebe Freunde und Interessenten der „Charismatischen Erneuerung “ in der Diözese Augsburg!

Im Februar fand die Neuwahl des Diözeseanvorstandes unserer geistlichen Bewegung  statt.
Alle 4 Jahres ist diese in allen Diözesen angesagt.

Nachdem unser Hws. Herr Bischof Dr. Konrad Zdarsa die Wahl der neuen Vorstände bestätigt
hat, dürfen wir Ihnen den neuen Vorstand vorstellen.

Hr. Robert Mößlang  aus Memmingen  (1.Vorsitzende)
Hr. Robert Rothärmel  aus Marktoberdorf
und Fr. Elisabeth Saal aus Augsburg
von Amtswegen gehört der Diözesanbeauftragte für die charismatischen Erneuerung
P. Wolfgang Held SAC zum Vorstand. Zur Wahl stellte er sich nicht mehr zur Verfügung.

neuer und alter Vorstandneuer und alter Vorstand -Int.

 

 

 

(alter und neuer Vorstand)

 

 

Unser Hws. Herr Bischof Konrad schreibt:
„Gerne entspreche ich Ihrer Bitte und bestätige hiermit die Wahl von
Herrn Robert Mößlang, Memmingen
Herrn Robert Rothärmel, Marktoberdorf
Frau Elisabeth Saal,  Augsburg

zum Vorstand der Charismatischen Erneuerung in der Diözese Augsburg für die Dauer von
vier Jahren.
Ich danke den Gewählten für die Bereitschaft diese Aufgabe zu übernehmen und wünsche ihnen
alles Gute und Gottes Segen.
Mit segensreichen Grüßen
Dr. Konrad Zdarsa
Bischof von Augsburg

Alle Mitglieder unserer Gebetskreise bitten wir unseren neuen Vorstand in das Gebet einzuschließen und
ihre Arbeit tatkräftig zu unterstützen.

Von Herzen danken wir auch Sr. Petra Grünert OSF, die sich in der vergangenen Periode mit im Vorstand  engagierte.
Es war eine sehr bereichernde Zusammenarbeit.
Leider war eine neue Kanditatur aus verschiedenen Gründen nicht möglich. Dennoch ist sie weiterhin uns sehr
verbunden und wird uns,  so wie es möglich ist, unterstützen.
Nach fast 25 Jahren ist P. Wolfgang Held nicht mehr gewähltes Vorstandsmitglied, sondern von
Amtswegen.

Eine persönliche Vorstellung des neuen Vorstandes wird im neuen Freundesbrief und dann auch hier erscheinen.

Von Herzen empfehlen wir unseren Vorstand der reichen Gnade des Hl. Geistes.
Ihr P. Wolfgang Held SAC